Freitag, 28. April 2017

Jahres-Sew-Along: Loop im Patchwork-Stil

Ich habe vor einigen Tag bei Ina von Sommerdeerns eine tolle Idee gesehen, was man mit seinen Resten anfangen kann. 

Da auch meine Restekiste total am überquellen ist, musste so langsam mal mit dem Stoffabbau begonnen werden. Der Deckel steht auch bei mir schon seit mehrere Monaten immer offen und es wird immer der nächste Rest noch dazu gequetscht. Also los geht's.

Am meisten Reste fand ich in dem Farbton pink - rosa wieder. (Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht warum, so viele Pinke Klamotten besitzt das Dezembermädchen gar nicht)

Alles schön auf 15 cm breite zugeschnitten, die Länge immer so wie es sich ergab. 

Nun hab ich erst mal 3 Streifen auf ca. 110cm zusammen genäht. Mit der Overlock-Maschine immer links auf Links. Das gefiel mir bei Ina von Sommerdeerns so gut. 
Nun war die Frage, was ich daraus nähen werde. Soll es ein Patchwork-Shirt für eins der Kids werden, oder doch lieber ein Loop?


Ich entschied mich für den Loop, denn somit kann ich gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: endlich einen passenden Schal für meine Regenjacke und ich kann gleich noch beim Jahres-Sew-Along von Fräulein An mitmachen. Da heißt des im Monat April nämlich: "gut be-Tucht"

Im Internet finden sich zahlreiche Tutorials wie man einen Loopschal nähen kann, wie z.B. bei Nähfrosch. Ich habe für mich persönlich herausgefunden, dass mir eine Länge von 110 cm vollkommen ausreicht.






Mal gespannt, wie lange der Loop in meinem Besitz bleibt, oder ob er nicht doch vom Dezembermädchen beschlagnahmt wird. Sie kam auf jeden Fall gleich schon an und erzählte mir von welchen Kleidungsstücken die Restestücke sind. 

Ich hüpfe damit jetzt mal noch zu Wir machen klar Schiff

Kommentare:

  1. Genial sieht das aus. Ich habe so viele Rest Kinderjersey. Jetzt weiß ich wie ich diese noch verarbeiten kann. Danke für die Inspiration.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenn ich dich inspirieren konnte.

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Jeder Einzelne davon ist mir wichtig und freut mich total!
Durch meine Freischaltung dauert es manchmal etwas, bis du deinen Kommentar lesen kannst - hab also bitte etwas Geduld.

Liebe Grüße
Sonja