Freitag, 13. Januar 2017

6 Köpfe - 12 Blöcke: Mein Januarblock

Nachdem mein Stoff gestern endlich kam, hat es mir so in den Fingern gejuckt, dass ich auch direkt beginnen musste. Da meine Große gestern ein Oma-Tag hatte und die Kleine gerade ihren Mittagsschlaf absolvierte, stand meinem Vorhaben auch nichts im Weg.


Der Januarblock nennt sich "Rolling Stone" und die Anleitung dazu kommt von Dorthe auf lalala-patchwork.de die sich diesen Block überlegt hat.
Eine Stoffkombination war schnell gefunden, und somit machte ich mich ans Werk.



Ich stelle schnell fest, dass das Inch-Lineal mit seiner Antirutschbeschichtung echt gut ist und somit lief der Zuschnitt dank Rollschneider schnell von der Hand.
Nachdem ich die erste Naht der Eckquadrate zusammen hatte, stellte ich fest, dass ich ums Bügeln wohl wirklich nicht drum herum komme.


Wer mich kennt, weiß wie sehr ich eigentlich Bügeln hasse und bis jetzt als immer völligst überbewertet angesehen hab. (Bis auf die Hemden von meinem Ehemann, die jedoch inzwischen auch durch eine Wäscherei gereinigt und gebügelt werden) Doch hier stelle ich dann doch fest, dass es eine enorme Erleichterung verschafft und man auch viel genauer arbeiten kann.
Edit für mich an die Zukunft: Bügeln hilft doch 😂


Auch genaues Stecken und langsames Nähen ist sehr hilfreich.


Da ich nicht im Besitz eine Inch-Nähfüßchen bin, fand ich den Tip von Katharina auf greenfietsen sehr hilfreich. Auch habe ich mir gleich ihre Tabelle die sie als Freebie zur Verfügung stellt mit ausgedruckt. Hier kann man sich die gängigsten Stichbreiten individuell für seine eigene Maschine vermerken und muss nicht jedes Mal neu herum probieren.

Mit meinem ersten fertigen Block bin ich schon ziemlich zufrieden - besser geht natürlich immer. Ob ich alle Blocks mit rosa Hintergrund mache, hab ich noch nicht entschieden. Wenn ich noch Zeit finde, fertige ich vielleicht noch einen weiteren Januarblock an.


Was ich mit den restlichen Schnippseln veranstalte, muss ich noch überlegen. In der dazugehörigen Facebook-Gruppe gibt es hierzu schon erste Ideen.

Ich bin schon ganz gespannt, wie es im Februar weiter geht. 

Kommentare:

  1. Juhu! Sieht toll aus. Und jetzt dauert es noch soooo lange bis Februar.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da stimmt! Noch 18 Tage, müssen wir uns noch andere Projekte bis dahin überlegen ;-)

      Löschen
  2. Liebe Sonja,
    Schön, Deinen Block zu sehen, sehr schön Dein Rolling Stone!
    Liebe Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dorthe,
    vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit für ein Kommentar bei mir genommen hast.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Toll geworden dein Block!
    Ich selber kann leider noch gar nicht loslegen. Mir fehlen sowohl das INCH-Lineal, als auch die Stoffe (okay ich hätte da bestimmt noch irgendwo einen Rest) und das Nähfüßchen.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Du kannst bestimmt auch bald durchstarten, der Januar hat ja noch 18 Tage.
      LG Sonja

      Löschen
  5. Schön, ist dein erster Block geworden! Bin auch schon gespannt auf den Februar...doch bis dahin liegt noch eingies anderes an;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen netten Kommentar. Ja, es ist ja noch sooo lange bis Februar, aber ich hab schon Ideen, was ich bis dahin noch so nähe.
      LG Sonja

      Löschen
  6. Sieht toll aus, freue mich auch schon auf Februar. Liebe Grüße Nadja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Jeder einzelne davon ist mir wichtig und freut mich total!
Durch meine Freischaltung dauert es manchmal etwas, bis du deinen Kommentar lesen kannst - hab also bitte etwas Geduld.

Liebe Grüße
Sonja